CuraEquus® Private Fernschule für Ganzheitliche Pferdeberufe

  Deutschlands erste Fernschule für Reitpädagogik und Reittherapie seit 2013.

Eingetragen + registriert beim DPMA. Europaweite Fernlehrgänge.

  

Herzlich Willkommen! Schön, dass Sie da sind! Vielleicht gehören auch Sie bald zu den glücklichen Pferdemenschen, die Pferde zu ihrem Beruf gemacht haben.



"Zum Abschluss dieser Seminare möchte ich gerne noch loswerden, dass ich sehr beeindruckt bin! Ich habe mittlerweile an verschiedenen Ställen als Reitlehrerin gearbeitet und dort erfolgreich die bisherig bestehenden Konzepte umkrempeln können! Mich selbst eingeschlossen. Der Inhalt der Seminare ist sehr spannend und ich habe viele meine Ansichten  dadurch überdacht und verändert. Es ist wirklich ein Traumberuf von mir und ich hoffe sehr, dass ich eines Tages mit einer Selbständigkeit noch mehr Menschen und Pferden ohne Druck und auf gewaltfreiem, harmonischem Wege das Zusammensein näher bringen kann! :-) vielen Dank für diese Möglichkeit!" Judith Lagerweij

"Mein Pferd ist meine Motivation Reitunterricht zu geben, denn er ist mein Lehrer. Von ihm habe ich das Wissen, wie eine respektvolle und harmonische Beziehung aussieht. Gerne möchte ich dieses Wissen weitergeben. Auch habe ich hier bei diesem Seminar sehr viel gelernt, was meine Motivation weiter bestärkt."  Silvia Schön, Absolventin der Fachrichtungen Reitpädagogik und Pferdeheilpraktik (mit Auszeichnung)


"Die Anzahl meiner Schüler steigt. Der Unterricht wird sehr gut angenommen und die Kasse füllt sich, trotz deutlich erhöhter Preise.
Nächstes Jahr wird ein weiteres Pony zum Unterrichten folgen." Nadine Wagener, Absolventin der Fachrichtung Reitpädagogik, Neulandponyhof

"Ich habe dank meiner bestandenen Fernseminare Reitpädagogik 1 und 2 einen neuen Arbeitsplatz auf einem Reiterhof gefunden.
Vielen Dank, dass es solche Seminare gibt!" Michaela Henke, Absolventin der Fachrichtung Reitpädagogik


"Ich habe bereits bei Euch Reitpädagogik 1+2 gemacht und werde bald noch die Pferdeheilpraktik machen.
Seit der Ausbildung arbeite ich selbstständig im eigenem Betrieb mit wirklich sehr großer Nachfrage, dass ich kaum noch mit Terminen nachkomme."
Steffi Reiter  Die Araber Ranch - Reitpädagogik


Wenn man endlich etwas in seinem Leben verändern möchte....

... hat man es, besonders wenn man Haushalt und Kinder zu versorgen hat, oft nicht leicht.


Aus- und Fortbildungen sind nicht nur sehr teuer, sondern die Ausbildungseinrichtungen sind oft auch kilometerweit entfernt, so dass es für viele schlicht unmöglich ist, sich den Traum von der neuen bzw. zusätzlichen Ausbildung zu erfüllen.


Aus diesem Grund habe ich das Ausbildungssystem CuraEquus® und die Private Fernschule für Ganzheitliche Pferdeberufe gegründet und in Zusammenarbeit mit meinem Team aus ganzheitlich arbeitenden Pferdefachleuten eine Seminar-Reihe entwickelt, die sich nicht nur bequem von zu Hause aus absolvieren lässt, sondern auch konkurrenzlos günstig ist, um besonders Frauen den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu erleichtern.


Trotz des geringen Preises sind die Ausbildungsinhalte sehr anspruchsvoll, trotz des anspruchsvollen Inhaltes sind die Seminare leicht zu lernen.


Zusätzlich werden Praxis-Seminare angeboten, die Sie gern in Anspruch nehmen dürfen, um die theoretischen Inhalte zu vertiefen, Sie werden aber bei den meisten Lehrgängen nicht zur Teilnahme verpflichtet.



Bereits nach dem ersten Seminar erhalten Sie ein Zertifikat, das Ihre erfolgreiche Teilnahme bescheinigt.



Warum es bei uns keine Verpflichtung zur Praxis-Teilnahme gibt:

Weil es bei uns keine Anfänger gibt und wir uns im Bereich der Erwachsenenbildung befinden. Unsere Teilnehmer sind Pferdemenschen mit jahrelanger oft Jahrzehnte langer Erfahrung und können sehr gut selbst einschätzen, wie viel an Weiterbildung sie benötigen. Viele können direkt in ihrer Heimatstadt Praktika absolvieren (in Reitbetrieben, bei Tierheilpraktikern, Tierärzten, Hufschmieden, etc.), andere arbeiten oft schon jahrelang in den entsprechenden Bereichen und haben schon Vorbildungen der vergangenen Jahre. Eine Aus- bzw. Weiterbildung im Fernstudium zu absolvieren, zeugt von einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Selbstdisziplin. Aus diesem Grund ist die Abbruchquote bei herkömmlichen Fernausbildungen überdurchschnittlich hoch. Bei uns dagegen - und darauf sind wir sehr stolz- schließen 98 % aller Teilnehmer ihr Fernstudium mit "Sehr gut" ab!


Praxis-Schulungen werden von uns angeboten. Im Durchschnitt nimmt jede/r fünfte Fernstudien-Teilnehmer/in  an mindestens einem Praxis-Seminar teil, was die hohe Verantwortungsbereitschaft und Motivation unserer Teilnehmer beweist. Eine Bevormundung wie in anderen Ausbildungssystemen ist bei uns also gar nicht nötig. (Die einzige Ausnahme bildet der Lehrgang Reittherapie, hier müssen wir die Teilnahme an einer Praxis-Veranstaltung zur Zertifizierung voraussetzen.)


Auch immer mehr Arbeitgeber in der Pferdebranche erkennen die Selbstdisziplin und Verantwortung unserer Zertifikatsinhaber an, sowie die außerordentliche Wirksamkeit der CuraEquus®-Methode, was zahlreiche Rückmeldungen von glücklichen Absolventen, die durch unsere Zertifikate ihren Traumjob erhalten haben, beweisen.

Vielen Dank, dass Sie uns kontaktiert haben. Wir werden Ihre Anfrage so bald wie möglich beantworten
Ein Fehler ist aufgetreten.
Klicken Sie hier, um es erneut zu versuchen.

Christine Schmidt-Saalmüller

Reitpädagogin & Pferdeheilpraktikerin


Autorin der Reiter-Ratgeber:


"Warum gehen Pferde manchmal durch?" (Amazon)


"Reiten zum Beruf machen? - Erfolgstipps für Freizeitreiter" (Amazon)


 "So steigern Sie Ihr Reitniveau - Inkl. Bonus-Kapitel: Das Geheimnis wie Sie

                                                                         jedes Pferd versammeln"

                                                                        (Amazon, mehrfach auf Platz 1 der Bestseller-Listen)